Exklusiver Retreat für erfahrene Führungskräfte – Umsetzung & Wirkung

14. - 18. September 2020

Noch ein Führungsseminar, werden Sie vielleicht sagen. Ja, noch eines, jedoch ….

So differenzieren wir uns – Ihre Vorteile:  

  • «inspired by experience»:
    Ihre Trainer sind Claudia und Christof Göldi, die zusammen über 50 Jahre praktische Führungserfahrung in der Linie (bis bzw. inkl. CEO-Level) verfügen. Neben der Vermittlung von theoretischem Input haben Sie deshalb in diesem Seminar die einmalige Möglichkeit von ausgewiesenen Führungskräften in vertrautem Rahmen zu lernen, und sich mit Ihnen auszutauschen.
  • Die zentrale Bedeutung der Bedürfnisregulation:
    Führung und Leadership sind nicht nur sehr komplexe Themenbereiche, sondern auch zutiefst menschlich. Alle Menschen haben Bedürfnisse (Sicherheit, Freiheit, Einzigartigkeit, Zugehörigkeit, Nähe, Distanz), die unterschiedlich ausgeprägt sein können. In diesem Seminar lernen Sie wie Bedürfnisse sowohl auf Seiten der Führungskraft wie der Mitarbeiter mit den verschiedenen Führungsaufgaben zusammenhängen. Einer der zentralsten Aspekte wirksamer Führung, der viel zu selten thematisiert wird. Auf Basis der «Metatheorie der Veränderung» des renommierten Hephaistos-Coaching-Zentrum München lernen Sie die zentralen Zusammenhänge kennen, und – noch wichtiger – wo Sie selbst schon gut unterwegs sind bzw. noch besser werden können.
  • Einzelcoachings:
    Im Rahmen von fakultativen Einzelcoachings mit Claudia Göldi haben Sie am Rande des Seminars die Gelegenheit Ihre ganz spezifischen eigenen Themen anzugehen (max. 2 Stunden pro Teilnehmer).
  • Effektivität durch Exklusivität:
    Weit weg vom Firmenalltag und in einem sehr persönlichem Rahmen profitieren Sie von der Dynamik in einer kleinen Gruppe anderer Führungskräfte.
  • Impulse und Inspiration:
    Im Rahmen eines geplanten Impuls-Referats aus dem Bereich Wirtschaft, Politik, Lobbying, Öffentlichkeit erhalten Sie von einer gestandenen Persönlichkeit Impulse und zusätzliche Inspirationen.
  • Möglichkeit das Gelernte auch nach dem Seminar zu vertiefen:
    Allzu oft passiert es, dass in einem Seminar viel und Gescheites gelernt wird, aber zurück im Alltag keine Zeit ist dieses weiter zu reflektieren und zu verarbeiten. Wir bieten deshalb die Möglichkeit das Gelernte im Rahmen von individuellen Coachings über das Seminar hinaus (kostenpflichtig) fort zu führen und weiter zu vertiefen, und/oder ein langfristiges Peer Consulting mit den anderen Teilnehmern aufzusetzen.

Was lernen Sie?

Sie setzen sich während fünf Tage intensiv mit sich selbst und Ihrer Rolle als Führungskraft auseinander. Sie hinterfragen und schärfen Ihren individuellen Führungsstil und werden sich Ihrer Wirkung auf Andere bewusster. Effektivität und Durchsetzungsvermögen im Spannungsfeld Ihrer eigenen Bedürfnisse sowie derer Ihrer Mitarbeiter, Kollegen und anderen Stakeholdern stehen im Mittelpunkt. (Beispiel: Ein Mitarbeiter hat ein hohes Bedürfnis nach Freiheit und möchte viel eigener Entscheidungs- und Handlungsfreiraum. Wenn dies nun auf ein hohes Sicherheitsbedürfnis bei der Führungskraft stösst, und diese deshalb kaum Freiheit zulässt, also alles selbst kontrolliert, hat das eine immense Auswirkung auf die Motivation des Mitarbeiters.)

Sie werden …:

  • Selbstwahrnehmung und Selbstausdruck im Rahmen der Führungsfunktion weiter entwickeln;
  • Ihren individuellen Führungsstil hinterfragen und schärfen;
  • Eigene Bedürfnisse und die der Mitarbeiter erkennen und im Rahmen der Führung adäquat zu berücksichtigen lernen;
  • Ihre Wirksamkeit in der Führung und im Management der wichtigsten Stakeholder erhöhen;
  • Zeit haben für intensive Selbstreflexion jenseits des Geschäftsalltags und einen produktiven Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit Peers.
  • Als Resultat all dieser Punkte wird sich Ihre Durchsetzungs- und Überzeugungskraft erhöhen.

Wie werden die Lerninhalte vermittelt?

Die Inhalte werden in Plenums- und Gruppensitzungen vermittelt. Flankiert wird dies – auf Wunsch – durch zwei private Coachingstunden mit Claudia Göldi, in welchen Sie Ihre ureigenen und spezifischen Themenfelder aus Ihrem Berufsalltag unter vier Augen weiter bearbeiten können.

Geplant ist zusätzlich ein Impuls-Referat eines externen Redners aus dem Bereich Wirtschaft, Politik, Öffentlichkeitsarbeit, Psychologie.

Eine beabsichtigte und erwünschte «Nebenwirkung» des Seminars (aufgrund des persönlichen Settings in zwei Walliser Chalets) ist der Austausch zwischen den offiziellen Seminarteilen mit den beiden Trainern, die gemeinsam über 50 Jahre praktische Führungserfahrung in der Linie verfügen, sowie das Networking mit den anderen erfahrenen Führungskräften (max. 8 Teilnehmer).

Auf Wunsch der Teilnehmer sind die Trainer am Ende des Seminars gerne bereit einen Peer Consulting-Prozess (d.h. ein über das Seminar andauernder und selbst-organisierter Austausch der Teilnehmer untereinander) anzuleiten und die Technik dieser gegenseitigen Beratung zu vermitteln.

Für wen?

  • Erfahrene Führungskräfte, die einen Nutzen darin sehen sich mit sich selbst und ihrer Rolle kritisch auseinanderzusetzen, an sich zu arbeiten und Impulse zur Optimierung zu erhalten.
  • Executives mit Führungspraxis, die in Ihrem Berufs-/Alltag/Unternehmen nicht ausreichend Raum und Zeit finden, sich mit Ihrer Rolle und Wirkung zu beschäftigen, und dazu gerne einmal eine Aussensicht bzw. unabhängige Drittmeinung einholen möchten.
  • Führungskräfte, die sich auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten wollen.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt, um eine optimale individuelle Betreuung zu gewährleisten.

Termin:

14.-18. September 2020

Seminarbeginn am Montag, 14.9. um 10 Uhr, Seminarschluss am Freitag, 18.9. um 15 Uhr

Anreise ist nach vorheriger Absprache und gegen einen Aufpreis von CHF 50.- pro Person ab Sonntag, 13. September 17 Uhr möglich.

Anmelden und KostenAn- und Abreise / UnterkunftProgramm

Haben Sie Fragen oder wollen Sie sich anmelden? Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Weitere Informationen und Anmeldungen!


Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.