Founder / CEO

Claudia Göldi

Telefon: +41 41 833 00 15
Mobile: +41 79 369 81 13

claudia.goeldi@shiru.ch

www.shiru.ch

shiru advisors ag
Sonnenrain 24
CH-6416 Steinerberg

 

Claudia’s Blog: www.momladyboss.ch

Claudia Göldi besitzt über 25 Jahre Erfahrung in der Rück-/Erstversicherungsindustrie und arbeitete in verschiedenen Bereichen: Underwriting, strukturierter Rückversicherung, alternativem Risikotransfer, ILS/CatBonds, Risikomanagement, Controlling, und Client Management inkl. Länder- und Ergebnisverantwortung.

Sie verliess Munich Re Ende 2016, um als CEO und Founder die shiru advisors ag zu gründen. Davor war sie als Chief Executive Asia Pacific verantwortlich für das Geschäft der Munich Re in Asien, inkl. 6 Niederlassungen mit insgesamt mehr als 500 lokalen Mitarbeitern. Von 2006-2011 war sie President von Munich Re Japan in Tokyo mit Zuständigkeiten für das japanische Lebens- und Nichtlebensgeschäft. Unter ihrer Leitung hat Munich Re eine voll lizensierte Life Branch und eine Non-Life Services Organisation in Japan errichtet.

Als am 11. März 2011 das Great Tohoku Erdbeben das Land erschütterte, war Claudia Göldi in Tokyo, evakuierte die gesamte Belegschaft nach Singapur, managte erfolgreich die Krise und war in der Folge zuständig für die Regulierung der Schadenfälle.

Claudia hat einen Master in Business Administration und Economics von der Universität St. Gallen. Sie begann ihre Corporate Career als 1996 bei Swiss Re Zürich als Expertin für Alternativen Risikotransfer. Zeitlebens hat sie sich weiter gebildet – unter anderem Post-graduate Studium an der Georgia State University in Atlanta USA, und an den Business Schools IMD Lausanne und INSEAD in Fontainebleau. Sie besitzt einen Master in Design Thinking.

Aufgrund ihrer Freude an der Arbeit mit und Entwicklung von Menschen hat sie sich in den letzten Jahren als psychologischer Coach ausgebildet. Sie ist Mitglied des renommierten deutschen Hephaistos Coaching Zentrum in München und arbeitet heute in ihren Coachings auf Basis der Metatheorie der Veränderung. Das ist eine integrativ konzipierte Beratung, die vornehmlich auf prozessorientierten Theorien beruht, die von der Philosophie über verschiedene Psychologierichtungen bis hin zur soziologischen System- und Organisationstheorie reichen. Claudia fasziniert an diesem Ansatz insbesondere, dass sehr genau hingeschaut und differenziert gearbeitet wird basierend auf der Annahme, dass Pauschalansätze und Patentrezepte unserer heutigen komplexen Welt kaum gerecht werden. Diese Ausbildung kommt einer psychotherapeutischen Ausbildung sehr nahe, umfasst 50 Trainingstage plus Peer Gruppen-Sitzungen und regelmässige Supervision. Sie ist durch den Deutschen Bundesverband Coaching e.V. zertifiziert und erfüllt damit einen umfangreichen Katalog von Kriterien im Hinblick auf Inhalte, Didaktik, Unterlagen, Praxisbezüge und Qualifikation der Lehrcoaches.

In ihrem MomLadyBoss-Blog schreibt Claudia über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als Geschäftsfrau und erwerbstätige Mutter.

Sie ist Schweizerin, lebt zusammen mit ihrem Ehemann und zwei Kindern in Steinerberg – einem kleinen Ort in der Zentralschweiz. Sie macht Yoga, schwimmt gerne, ist brevetierte Taucherin und hat Freude am Gärtnern.

CV herunterladen